TOMATEN GURKEN RAITA

Zutaten für 4 Portionen

 

250 g Joghurt, nature
1 TL Kreuzkümmel
1 EL Öl
1 Prise Pfeffer
220 g Salatgurke
1 Prise Salz
1 TL Senfkörner, braun
1 Stk Tomate

Zubereitung

Die feste Tomate waschen, den Strunk und die Kerne entfernen und klein schneiden. Die Gurke schälen, halbieren, die Kerne entfernen und genauso klein schneiden. Beides mit Joghurt, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer gut verrühren.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Senfkörner darin für einige Minuten anbraten, bis sie beginnen zu springen. Anschliessend unter das Gemüse mischen. Die Raita bis vor dem Servieren zum Kühlen in den Kühlschrank geben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *